Telefon IconMail Icon

Rennrad Touren Camp

Rennrad Touren Camp

Rennrad Touren Camp Sauerland ++ 2 Tage ++ Level III
ab
139
/ Person

REISE - LEISTUNGEN

  • 2 geführte Rennrad Trainings-Touren
  • Tourenleitung durch einen einheimischen Rennrad Guide
  • Rennrad & Ausrüstungscheck
  • Erste Hilfe und Pannenversorgung
  • Fotoservice als Erinnerung an ein schönes Wochenende
  • Bikefitting light inklusive
  • Mindesteilnehmerzahl 4 Personen
  • maximal 10 Teilnehmer pro Guide
  • empfohlenes Tourenlevel II-III
  •  

Nicht enthaltene Leistungen:

  • An- und Abreise
  • Übernachtungen
  • Verpflegung

Anmeldeschluss ist 14 Tage vor Reisebeginn.

Highlights

  • Talsperren im Sauerland
  • Kahler Asten

Termine

03.09. - 04.09.2022

Dieses Angebot als Geschenkgutschein mit freier Terminwahl bestellen!
GUTSCHEIN BESTELLEN
Zeit Icon
Tour-Dauer:
2 x 6 Std.
Maps Icon
Tour-Strecke:
90 - 130 km/Tag
Höhenmeter Icon
Tour-Höhen:
1300 - 1800 Hm/Tag
Hier geht es zum Selbsteinschätzungs-Fragebogen:
PDF Selbsttest

Jetzt buchen

Du buchst aktuell für 1 Person.
Möchtest du für mehrere Personen buchen?

*Bei Buchungen mit abweichenden Extras, bitte die Extras in das Kommentarfeld am Ende der Buchung eintragen.

Thank you! Your submission has been received!
Oops! Something went wrong while submitting the form.

Rennradtouren in der Bikearena Sauerland

Rennradfahren im Land der vielen Berge. Das Hochsauerland zählt mit seinen vielen Bergen zu den anspruchsvollsten Rennrad Trainingsrevieren von NRW. Die Stecken im Rothaargebirge bieten anspruchsvolle Anstiege und lange Abfahrten in einer prächtigen Natur. Grüne, blühende Wiesen, schöne Seen und Talsperren laden für eine Pause auf den geführten Rennradtour zum verweilen ein. Das Sauerland präsentiert sich Rennradfahrern als perfektes Trainings-Revier. Hier findet jeder Rennradfahrer seine optimale Tour, ob auf langen Bergstrecken oder im Tal auf den bekannten Radwegen Sauerland Ring oder Ruhrtalradweg. Und wer seine Herrausforderun gsucht, so kann er in einem stetigen Auf -und Ab zahlreiche Berge bezwingen.

Rennrad Touren Level II-III

Für unsere  Rennradtouren im Sauerland solltet ihr regelmäßig mit eurem Rennrad trainieren und eine gute Grundkondition mitbringen. Rennrad Praxiserfahrung ist zwingend notwendig, längere Stecken solltet ihr regelmäßig auf euren Trainingstouren absolvieren. Es wird hauptsächlich hügeliges bis bergisches Terrain befahren, die Anstiege auf den Höhen sind zwischen 4 – 6 km lang und mittelschwer. Das Tempo und die Durchschnittsgeschwindigkeit spielen eine untergeordnete Rolle. In der Ebene wird zusammengefahren, am Berg fährt jedes sein eigenes Tempo, oben wird gesammelt.

Reiseablauf

Anreise bis 09:00 Uhr zum Treffpunkt/Hotel. Nach Begrüßung durch den Rennrad Tourenleiter beginnt ein kurzer Workshop mit Check der Rennräder und dem Bike Fitting. Anschließend geht es auf die erste Sauerland Rennradtour. Eine Mittagspause ist auf dieser Tour natürlich vorgesehen. Die Rückkehr zum Treffpunkt ist für den späten Nachmittag vorgesehen.

1.Tag

  • Anreise bis ca. 09:00 Uhr zum Treffpunkt
  • Analyse und Optimierung der Sitzposition (ca. 30 Min.)
  • Rennrad Tour rund um Olsberg
  • Rückkehr zum Startpunkt ca.  17:00 Uhr
  • ab 19:30 Uhr Abendessen in einem Restaurant in Olsberg (Selbstzahler)

2.Tag

  • Start der Rennrad Tour ca.  09:30 Uhr
  • Rennrad Tour über den Kahlen Asten
  • inklusive Mittagspause und Fotostopps
  • Rückkehr zum Startpunkt gegen 16:00 Uhr

Rennrad Touren Camp

Rennrad Touren Camp Sauerland ++ 2 Tage ++ Level III

REISE - LEISTUNGEN

  • 2 geführte Rennrad Trainings-Touren
  • Tourenleitung durch einen einheimischen Rennrad Guide
  • Rennrad & Ausrüstungscheck
  • Erste Hilfe und Pannenversorgung
  • Fotoservice als Erinnerung an ein schönes Wochenende
  • Bikefitting light inklusive
  • Mindesteilnehmerzahl 4 Personen
  • maximal 10 Teilnehmer pro Guide
  • empfohlenes Tourenlevel II-III
  •  

Nicht enthaltene Leistungen:

  • An- und Abreise
  • Übernachtungen
  • Verpflegung

Anmeldeschluss ist 14 Tage vor Reisebeginn.

Highlights

  • Talsperren im Sauerland
  • Kahler Asten

Termine

03.09. - 04.09.2022

Geschwindigkeit Icon
Schwierigkeitsgrad:
Level II-III
Zeit Icon
Tour-Dauer:
2 x 6 Std.
Maps Icon
Tour-Strecke:
90 - 130 km/Tag
Höhenmeter Icon
Tour-Höhen:
1300 - 1800 Hm/Tag

Rennradtouren in der Bikearena Sauerland

Rennradfahren im Land der vielen Berge. Das Hochsauerland zählt mit seinen vielen Bergen zu den anspruchsvollsten Rennrad Trainingsrevieren von NRW. Die Stecken im Rothaargebirge bieten anspruchsvolle Anstiege und lange Abfahrten in einer prächtigen Natur. Grüne, blühende Wiesen, schöne Seen und Talsperren laden für eine Pause auf den geführten Rennradtour zum verweilen ein. Das Sauerland präsentiert sich Rennradfahrern als perfektes Trainings-Revier. Hier findet jeder Rennradfahrer seine optimale Tour, ob auf langen Bergstrecken oder im Tal auf den bekannten Radwegen Sauerland Ring oder Ruhrtalradweg. Und wer seine Herrausforderun gsucht, so kann er in einem stetigen Auf -und Ab zahlreiche Berge bezwingen.

Rennrad Touren Level II-III

Für unsere  Rennradtouren im Sauerland solltet ihr regelmäßig mit eurem Rennrad trainieren und eine gute Grundkondition mitbringen. Rennrad Praxiserfahrung ist zwingend notwendig, längere Stecken solltet ihr regelmäßig auf euren Trainingstouren absolvieren. Es wird hauptsächlich hügeliges bis bergisches Terrain befahren, die Anstiege auf den Höhen sind zwischen 4 – 6 km lang und mittelschwer. Das Tempo und die Durchschnittsgeschwindigkeit spielen eine untergeordnete Rolle. In der Ebene wird zusammengefahren, am Berg fährt jedes sein eigenes Tempo, oben wird gesammelt.

Reiseablauf

Anreise bis 09:00 Uhr zum Treffpunkt/Hotel. Nach Begrüßung durch den Rennrad Tourenleiter beginnt ein kurzer Workshop mit Check der Rennräder und dem Bike Fitting. Anschließend geht es auf die erste Sauerland Rennradtour. Eine Mittagspause ist auf dieser Tour natürlich vorgesehen. Die Rückkehr zum Treffpunkt ist für den späten Nachmittag vorgesehen.

1.Tag

  • Anreise bis ca. 09:00 Uhr zum Treffpunkt
  • Analyse und Optimierung der Sitzposition (ca. 30 Min.)
  • Rennrad Tour rund um Olsberg
  • Rückkehr zum Startpunkt ca.  17:00 Uhr
  • ab 19:30 Uhr Abendessen in einem Restaurant in Olsberg (Selbstzahler)

2.Tag

  • Start der Rennrad Tour ca.  09:30 Uhr
  • Rennrad Tour über den Kahlen Asten
  • inklusive Mittagspause und Fotostopps
  • Rückkehr zum Startpunkt gegen 16:00 Uhr

Rennrad Touren Camp

Rennrad Touren Camp Sauerland ++ 2 Tage ++ Level III
ab
139
/ Person

REISE - LEISTUNGEN

  • 2 geführte Rennrad Trainings-Touren
  • Tourenleitung durch einen einheimischen Rennrad Guide
  • Rennrad & Ausrüstungscheck
  • Erste Hilfe und Pannenversorgung
  • Fotoservice als Erinnerung an ein schönes Wochenende
  • Bikefitting light inklusive
  • Mindesteilnehmerzahl 4 Personen
  • maximal 10 Teilnehmer pro Guide
  • empfohlenes Tourenlevel II-III
  •  

Nicht enthaltene Leistungen:

  • An- und Abreise
  • Übernachtungen
  • Verpflegung

Anmeldeschluss ist 14 Tage vor Reisebeginn.

Highlights

  • Talsperren im Sauerland
  • Kahler Asten

Termine

03.09. - 04.09.2022

Geschwindigkeit Icon
Schwierigkeitsgrad:
Level II-III
Zeit Icon
Tour-Dauer:
2 x 6 Std.
Maps Icon
Tour-Strecke:
90 - 130 km/Tag
Höhenmeter Icon
Tour-Höhen:
1300 - 1800 Hm/Tag

Rennradtouren in der Bikearena Sauerland

Rennradfahren im Land der vielen Berge. Das Hochsauerland zählt mit seinen vielen Bergen zu den anspruchsvollsten Rennrad Trainingsrevieren von NRW. Die Stecken im Rothaargebirge bieten anspruchsvolle Anstiege und lange Abfahrten in einer prächtigen Natur. Grüne, blühende Wiesen, schöne Seen und Talsperren laden für eine Pause auf den geführten Rennradtour zum verweilen ein. Das Sauerland präsentiert sich Rennradfahrern als perfektes Trainings-Revier. Hier findet jeder Rennradfahrer seine optimale Tour, ob auf langen Bergstrecken oder im Tal auf den bekannten Radwegen Sauerland Ring oder Ruhrtalradweg. Und wer seine Herrausforderun gsucht, so kann er in einem stetigen Auf -und Ab zahlreiche Berge bezwingen.

Rennrad Touren Level II-III

Für unsere  Rennradtouren im Sauerland solltet ihr regelmäßig mit eurem Rennrad trainieren und eine gute Grundkondition mitbringen. Rennrad Praxiserfahrung ist zwingend notwendig, längere Stecken solltet ihr regelmäßig auf euren Trainingstouren absolvieren. Es wird hauptsächlich hügeliges bis bergisches Terrain befahren, die Anstiege auf den Höhen sind zwischen 4 – 6 km lang und mittelschwer. Das Tempo und die Durchschnittsgeschwindigkeit spielen eine untergeordnete Rolle. In der Ebene wird zusammengefahren, am Berg fährt jedes sein eigenes Tempo, oben wird gesammelt.

Reiseablauf

Anreise bis 09:00 Uhr zum Treffpunkt/Hotel. Nach Begrüßung durch den Rennrad Tourenleiter beginnt ein kurzer Workshop mit Check der Rennräder und dem Bike Fitting. Anschließend geht es auf die erste Sauerland Rennradtour. Eine Mittagspause ist auf dieser Tour natürlich vorgesehen. Die Rückkehr zum Treffpunkt ist für den späten Nachmittag vorgesehen.

1.Tag

  • Anreise bis ca. 09:00 Uhr zum Treffpunkt
  • Analyse und Optimierung der Sitzposition (ca. 30 Min.)
  • Rennrad Tour rund um Olsberg
  • Rückkehr zum Startpunkt ca.  17:00 Uhr
  • ab 19:30 Uhr Abendessen in einem Restaurant in Olsberg (Selbstzahler)

2.Tag

  • Start der Rennrad Tour ca.  09:30 Uhr
  • Rennrad Tour über den Kahlen Asten
  • inklusive Mittagspause und Fotostopps
  • Rückkehr zum Startpunkt gegen 16:00 Uhr

Jetzt buchen

Du buchst aktuell für 1 Person.
Möchtest du für mehrere Personen buchen?

*Bei Buchungen mit abweichenden Extras, bitte die Extras in das Kommentarfeld am Ende der Buchung eintragen.

Thank you! Your submission has been received!
Oops! Something went wrong while submitting the form.

ERFAHRUNGS­BERICHTE

Zufriedene Kunden sind unser oberstes Ziel! Wir möchten den Spaß am Radfahren für alle erhöhen und daher ist es das schönste Lob, wenn es unseren Teilnehmern gefallen hat.

IMPRESSIONEN

No items found.

KONTAKT

Schick' uns eine Nachricht!

Vielen Dank! Deine Nachricht wurde übermittelt. Wir melden uns schnellstmöglich zurück!
Oops! Da ist etwas schiefgegangen ... Versuche es bitte noch einmal!