Telefon IconMail Icon

Gravelbike Basic Training

Gravelbike Basic Training

Gravelbike Basic Training ++ Ruhrgebiet/Haard ++ 1 Tag ++ Level I
ab
99
/ Person

Lehrinhalte

  • Bremstraining und Bremstechniken
  • Kurventechniken auf unbefestigten Wegen
  • Schalttechniken, richtig schalten
  • sicheres Fahren auf Schotter - und Waldwegen
  • steilere Auffahrten im Wald bewältigen
  • Abfahrten auf losen Untergrund bewältigen

Leistungen

  • 1 Tag Gravelbike Fahrtechnik Basic
  • Kurslevel I
  • Coaching durch einen ausgebildeten Guide
  • Erste Hilfe - und Pannenversorgung
  • Online Fotoalbum als Erinnerung
  • Bike Check
  • Überprüfung Sitzposition
  • Mindesteilnehmerzahl 4 Personen
  • maximal 10 Teilnehmer pro Trainer

Termine

16.06.2022

20.08.2022

Dieses Angebot als Geschenkgutschein mit freier Terminwahl bestellen!
GUTSCHEIN BESTELLEN
Maps Icon
Tour-Strecke:
25 km
Höhenmeter Icon
Tour-Höhen:
300 hm
Hier geht es zum Selbsteinschätzungs-Fragebogen:
PDF Selbsttest

Jetzt buchen

Du buchst aktuell für 1 Person.
Möchtest du für mehrere Personen buchen?

*Bei Buchungen mit abweichenden Extras, bitte die Extras in das Kommentarfeld am Ende der Buchung eintragen.

Thank you! Your submission has been received!
Oops! Something went wrong while submitting the form.

Gravelbike Region Haard im Naturpark Hohe Mark (NRW)

Die Haard ist ein 55 Quadratkilometer großen Waldgebiet am nördlichen Rand des Ruhrgebiets, das zum Naturpark Hohe Mark gehört. Die Haard ist eine Hügellandschaft mit vielen kleinen Erhebungen und besteht aus Sandstein und Nadelwald. Ein Paradies für Gravelbiker, die wunderschöne, gut zu befahrenden Waldwegen in einem ständigen Auf - und Ab suchen. Der Wald ist durchzogen von Schotterwegen und kleinen Waldpisten. Hier lässt sich hervorragend die optimale Gravelbike Fahrtechnik trainieren. Aufgrund der hohen Wegedichte kommt es auf die Kombination der Pfade an, um maximalen Fahrspaß zu genießen. Und wer mit dem Gravelbike die höchsten Erhebungen in der Haard, den Stimberg oder den Rennberg erklommen hat, kann als Belohnung einen wunderschönen Ausblick über den Wald genießen.

Gravelbike Fahrtechnik Training in der Haard im Ruhrgebiet

 Ihr möchtet entspannte, dennoch sportliche Radtouren mit dem Gravelbike abseits der Straße erleben und die optimale Fahrtechnik erlernen?

Dann seid ihr in diesem Gravelbike Basic Trainingskurs genau richtig. In diesem Fahrtechnik Training erlernt ihr das Fahren mit dem Gravelbike auf Wald - und Schotter Wegen im Wald. Dazu zählen die richtige Bremstechnik auf unbefestigten Wegen, die Kurventechnik auf losen Untergrund sowie das effektive Bergauf fahren.

Das Gravelbike Training richtet sich an alle Radfahrer und Radsportler, die sich für das Gravelrad begeistern und das sichere fahren abseits der Straße erlernen wollen, mit allem, was dazu gehört.

Der Gravelbike Kurs findet im Trainingslevel I statt. Das heißt, ihr solltet über Praxiserfahrung auf einem Rennrad, Mountainbike oder Gravelbike verfügen. Das Training findet an ausgesuchten Stellen im Wald statt. Der Kurs beinhaltet aktives fahren auf Schotter, Sand - und Waldböden.

Startort für das Gravelbike Training ist die Bikestation AmStimberg am Hotel Jammertal inmitten des großen Waldgebiets der Haard am Rande des nordöstlichen Ruhrgebiets.

Kursablauf

Wir starten das Gravelbike Training mit einem kleinen Bikefitting. Das heißt, wir finden gemeinsam die optimale Sitzposition auf eurem Rad und stellen euer Gravelbike optimal ein. Anschließend fahren wir zu einem Übungsplatz am Rande der Haard und üben die Basics auf dem Gravelbike. Danach geht es in den Wald, um weitere Übungen an ausgesuchten Stellen durchzuführen. Den krönenden Abschluss bildet eine Graveltour im Waldgebiet der Haard.

Zeitplan

Beginn ca. 10:00 Uhr

Bike-und Ausrüstungscheck

Aufwärmrunde durch den Wald

Gravelbike Technik Training

Abschluss Analyse mit Technik Talk

Ende: ca. 16:00 Uhr

Gravelbike Basic Training

Gravelbike Basic Training ++ Ruhrgebiet/Haard ++ 1 Tag ++ Level I

Lehrinhalte

  • Bremstraining und Bremstechniken
  • Kurventechniken auf unbefestigten Wegen
  • Schalttechniken, richtig schalten
  • sicheres Fahren auf Schotter - und Waldwegen
  • steilere Auffahrten im Wald bewältigen
  • Abfahrten auf losen Untergrund bewältigen

Leistungen

  • 1 Tag Gravelbike Fahrtechnik Basic
  • Kurslevel I
  • Coaching durch einen ausgebildeten Guide
  • Erste Hilfe - und Pannenversorgung
  • Online Fotoalbum als Erinnerung
  • Bike Check
  • Überprüfung Sitzposition
  • Mindesteilnehmerzahl 4 Personen
  • maximal 10 Teilnehmer pro Trainer

Termine

16.06.2022

20.08.2022

Geschwindigkeit Icon
Schwierigkeitsgrad:
Level I
Zeit Icon
Tour-Dauer:
6 Std.
Maps Icon
Tour-Strecke:
25 km
Höhenmeter Icon
Tour-Höhen:
300 hm

Gravelbike Region Haard im Naturpark Hohe Mark (NRW)

Die Haard ist ein 55 Quadratkilometer großen Waldgebiet am nördlichen Rand des Ruhrgebiets, das zum Naturpark Hohe Mark gehört. Die Haard ist eine Hügellandschaft mit vielen kleinen Erhebungen und besteht aus Sandstein und Nadelwald. Ein Paradies für Gravelbiker, die wunderschöne, gut zu befahrenden Waldwegen in einem ständigen Auf - und Ab suchen. Der Wald ist durchzogen von Schotterwegen und kleinen Waldpisten. Hier lässt sich hervorragend die optimale Gravelbike Fahrtechnik trainieren. Aufgrund der hohen Wegedichte kommt es auf die Kombination der Pfade an, um maximalen Fahrspaß zu genießen. Und wer mit dem Gravelbike die höchsten Erhebungen in der Haard, den Stimberg oder den Rennberg erklommen hat, kann als Belohnung einen wunderschönen Ausblick über den Wald genießen.

Kursablauf

Wir starten das Gravelbike Training mit einem kleinen Bikefitting. Das heißt, wir finden gemeinsam die optimale Sitzposition auf eurem Rad und stellen euer Gravelbike optimal ein. Anschließend fahren wir zu einem Übungsplatz am Rande der Haard und üben die Basics auf dem Gravelbike. Danach geht es in den Wald, um weitere Übungen an ausgesuchten Stellen durchzuführen. Den krönenden Abschluss bildet eine Graveltour im Waldgebiet der Haard.

Zeitplan

Beginn ca. 10:00 Uhr

Bike-und Ausrüstungscheck

Aufwärmrunde durch den Wald

Gravelbike Technik Training

Abschluss Analyse mit Technik Talk

Ende: ca. 16:00 Uhr

Gravelbike Fahrtechnik Training in der Haard im Ruhrgebiet

 Ihr möchtet entspannte, dennoch sportliche Radtouren mit dem Gravelbike abseits der Straße erleben und die optimale Fahrtechnik erlernen?

Dann seid ihr in diesem Gravelbike Basic Trainingskurs genau richtig. In diesem Fahrtechnik Training erlernt ihr das Fahren mit dem Gravelbike auf Wald - und Schotter Wegen im Wald. Dazu zählen die richtige Bremstechnik auf unbefestigten Wegen, die Kurventechnik auf losen Untergrund sowie das effektive Bergauf fahren.

Das Gravelbike Training richtet sich an alle Radfahrer und Radsportler, die sich für das Gravelrad begeistern und das sichere fahren abseits der Straße erlernen wollen, mit allem, was dazu gehört.

Der Gravelbike Kurs findet im Trainingslevel I statt. Das heißt, ihr solltet über Praxiserfahrung auf einem Rennrad, Mountainbike oder Gravelbike verfügen. Das Training findet an ausgesuchten Stellen im Wald statt. Der Kurs beinhaltet aktives fahren auf Schotter, Sand - und Waldböden.

Startort für das Gravelbike Training ist die Bikestation AmStimberg am Hotel Jammertal inmitten des großen Waldgebiets der Haard am Rande des nordöstlichen Ruhrgebiets.

Gravelbike Basic Training

Gravelbike Basic Training ++ Ruhrgebiet/Haard ++ 1 Tag ++ Level I
ab
99
/ Person

Lehrinhalte

  • Bremstraining und Bremstechniken
  • Kurventechniken auf unbefestigten Wegen
  • Schalttechniken, richtig schalten
  • sicheres Fahren auf Schotter - und Waldwegen
  • steilere Auffahrten im Wald bewältigen
  • Abfahrten auf losen Untergrund bewältigen

Leistungen

  • 1 Tag Gravelbike Fahrtechnik Basic
  • Kurslevel I
  • Coaching durch einen ausgebildeten Guide
  • Erste Hilfe - und Pannenversorgung
  • Online Fotoalbum als Erinnerung
  • Bike Check
  • Überprüfung Sitzposition
  • Mindesteilnehmerzahl 4 Personen
  • maximal 10 Teilnehmer pro Trainer

Termine

16.06.2022

20.08.2022

Geschwindigkeit Icon
Schwierigkeitsgrad:
Level I
Zeit Icon
Tour-Dauer:
6 Std.
Maps Icon
Tour-Strecke:
25 km
Höhenmeter Icon
Tour-Höhen:
300 hm

Gravelbike Region Haard im Naturpark Hohe Mark (NRW)

Die Haard ist ein 55 Quadratkilometer großen Waldgebiet am nördlichen Rand des Ruhrgebiets, das zum Naturpark Hohe Mark gehört. Die Haard ist eine Hügellandschaft mit vielen kleinen Erhebungen und besteht aus Sandstein und Nadelwald. Ein Paradies für Gravelbiker, die wunderschöne, gut zu befahrenden Waldwegen in einem ständigen Auf - und Ab suchen. Der Wald ist durchzogen von Schotterwegen und kleinen Waldpisten. Hier lässt sich hervorragend die optimale Gravelbike Fahrtechnik trainieren. Aufgrund der hohen Wegedichte kommt es auf die Kombination der Pfade an, um maximalen Fahrspaß zu genießen. Und wer mit dem Gravelbike die höchsten Erhebungen in der Haard, den Stimberg oder den Rennberg erklommen hat, kann als Belohnung einen wunderschönen Ausblick über den Wald genießen.

Gravelbike Fahrtechnik Training in der Haard im Ruhrgebiet

 Ihr möchtet entspannte, dennoch sportliche Radtouren mit dem Gravelbike abseits der Straße erleben und die optimale Fahrtechnik erlernen?

Dann seid ihr in diesem Gravelbike Basic Trainingskurs genau richtig. In diesem Fahrtechnik Training erlernt ihr das Fahren mit dem Gravelbike auf Wald - und Schotter Wegen im Wald. Dazu zählen die richtige Bremstechnik auf unbefestigten Wegen, die Kurventechnik auf losen Untergrund sowie das effektive Bergauf fahren.

Das Gravelbike Training richtet sich an alle Radfahrer und Radsportler, die sich für das Gravelrad begeistern und das sichere fahren abseits der Straße erlernen wollen, mit allem, was dazu gehört.

Der Gravelbike Kurs findet im Trainingslevel I statt. Das heißt, ihr solltet über Praxiserfahrung auf einem Rennrad, Mountainbike oder Gravelbike verfügen. Das Training findet an ausgesuchten Stellen im Wald statt. Der Kurs beinhaltet aktives fahren auf Schotter, Sand - und Waldböden.

Startort für das Gravelbike Training ist die Bikestation AmStimberg am Hotel Jammertal inmitten des großen Waldgebiets der Haard am Rande des nordöstlichen Ruhrgebiets.

Kursablauf

Wir starten das Gravelbike Training mit einem kleinen Bikefitting. Das heißt, wir finden gemeinsam die optimale Sitzposition auf eurem Rad und stellen euer Gravelbike optimal ein. Anschließend fahren wir zu einem Übungsplatz am Rande der Haard und üben die Basics auf dem Gravelbike. Danach geht es in den Wald, um weitere Übungen an ausgesuchten Stellen durchzuführen. Den krönenden Abschluss bildet eine Graveltour im Waldgebiet der Haard.

Zeitplan

Beginn ca. 10:00 Uhr

Bike-und Ausrüstungscheck

Aufwärmrunde durch den Wald

Gravelbike Technik Training

Abschluss Analyse mit Technik Talk

Ende: ca. 16:00 Uhr

Jetzt buchen

Du buchst aktuell für 1 Person.
Möchtest du für mehrere Personen buchen?

*Bei Buchungen mit abweichenden Extras, bitte die Extras in das Kommentarfeld am Ende der Buchung eintragen.

Thank you! Your submission has been received!
Oops! Something went wrong while submitting the form.

ERFAHRUNGS­BERICHTE

Zufriedene Kunden sind unser oberstes Ziel! Wir möchten den Spaß am Radfahren für alle erhöhen und daher ist es das schönste Lob, wenn es unseren Teilnehmern gefallen hat.

IMPRESSIONEN

No items found.

KONTAKT

Schick' uns eine Nachricht!

Vielen Dank! Deine Nachricht wurde übermittelt. Wir melden uns schnellstmöglich zurück!
Oops! Da ist etwas schiefgegangen ... Versuche es bitte noch einmal!