Tourenprofil

ca. 280 km
ca. 3000 Höhenmeter

Wir beraten euch gerne!

Einfach unverbindlich anfragen!
Tel: 0234 - 35 77 91 30

Rennrad Touren Camp Vulkaneifel

Camp ab 259,00 EUR
  • EZ-Zuschlag: 40,00 EUR
VERANSTALTUNGSREGION
Indiv. Gruppenangebote
rr gruppen

Alpenpass-Feeling im Land der Maare und Vulkane

In unserem Rennrad Trainingscamp Vulkaneifel erwartet sportliche Rennradfahrer ein mittelgebirgstypisches Höhenprofil, viele herrliche Anstiege und rasante Abfahrten, schöne Serpentinen wie in den Alpen sowie grandiose Ausblicke auf eine unbeschreiblich faszinierende und abwechslungsreiche Naturlandschaft. Nach einem kurzen Check deines Rennrads, starten wir zur Tour. Dabei kannst du dich auf das Wesentliche einer Rennradtour konzentrieren, ohne ständig auf die Karte oder dem GPS Gerät zu schauen. Gerne geben wir dir auch Tipps zum richtigen Schalten und Bremsen. Auf den Abfahrten zeigen wir dir die richtige Linienwahl, um sicher die verkehrsarmen Nebenstraßen zu befahren.

Die Vulkaneifel bietet sportliche Herausforderungen und belohnt mit prächtiger Natur

Auf den geführten Rennrad-Touren werden wir an drei Tagen mehr als 280 Kilometer und über 3.000 Höhenmetern zurücklegen. Auf serpentinenartigen Anstiegen geht es hinauf auf die Eifelhöhen, auf denen wir wunderbare Ausblicke auf Maare und Kegel, auf Burgen, Klöster und Dörfer und auf die dichten Wälder und weiten Wiesen genießen können. Rasante Abfahrten mit engen Serpentinen führen uns dann in idyllische Flusstäler bevor es wieder hinauf auf die Höhen der Eifel geht.

Das Rennrad Trainingscamp Vulkaneifel bieten wir für sportliche und gut trainierte Rennrad Fahrer an.

REISE - LEISTUNGEN

  • 2 Ü/Frühstücksbuffet im Hotel oder Ferienanlage****
  • 3 geführte Rennrad Tages-Touren
  • Touren- und Reiseleitung durch Berg Rad Touren
  • Rennrad & Ausrüstungscheck
  • Sitzpostionsanalyse
  • Erste Hilfe und Pannenversorgung
  • Abschließbarer Radraum
  • Fotoservice

TOUREN-EIGENSCHAFTEN

  • Tour-Level: RT II (Selbsttest, PDF)
  • Tour-Zeiten: Fr./Sa./So. ca. 9:00 - 17:00 Uhr
  • Tour-Dauer: ca. 7 - 8 Std. (inkl. Mittagspause)
  • Tour-Strecke: 90 - 130 km/Tag
  • Tour-Höhen: 900 - 1.500 hm/Tag

Programmablauf

1. TAG
Die Anreise erfolgt bis ca. 12:00 Uhr zum gewählten Hotel/Ferienanlage. Nach Zimmerbezug starten wir unsere erste Rennradtour, die uns über die Dauner Maare und südlich davon über die Eifelhöhen führt. Wir passieren die Burgruinen von Manderscheid, fahren weiter zu dem Meerfelder Maare und über die Eifelhöhen zurück zum Hotel.

Strecklänge: ca. 80 - 90 km
Gesammelte Höhenmeter: ca. 1.000

2. TAG
Nach dem Früchstück starten wir unsere große Rennradtour, die uns über die Dauner Maare und südlich davon über die Eifelhöhen hinunter zur Mosel führt. Von hier fahren wir entlang des Moselradwegs bis nach Alf und weiter hinauf in die Vulkaneifel nach Bad Bertrich, wo wir eine Mittagspause einlegen werden. Anschließend geht es ca. 4 km mit einer Durchschnittssteigung von 10 Prozent auf die Eifelhöhen. Dort verweilen wir nur kurz, um uns sofort wieder in die nächste Abfahrt Richtung Mosel zu stürzen. Über Bernkastel Kues geht es zum Maare Mosel Radweg und über Wittlich hinauf in die Vulkaneifel. Auf den Eifelhöhen angekommen, geht es zum Abtei Himmeroth. Auf diesem Abschnitt kommen insbesondere anspruchsvolle Kletterer auf ihre Kosten. Vor allem dort, wo die Straßen die tief eingeschnittenen Täler von Lieser und Kyll kreuzen. Hier lassen Serpentinen beinahe Alpenpass-Feeling aufkommen. Am Abend erreichen wir dann wieder unsere Unterkunft.

Strecklänge: ca. 120 - 150 km
Gesammelte Höhenmeter: ca. 1.300 - 1.800 hm

3. TAG
Erneut starten wir am frühen Morgen nach dem Frühstück zu einer weiteren Rennrad-Eifel-Tour. Dabei warten verschiedene Highlights im Gerolsteiner Land auf uns. Es geht über die Meerfelder Maare Richtung Gerolstein und anschließend über die Kasselburg ins Kylltal. Nach einer Mittagspause fahren wir wieder in Serpentinen hinauf auf die Eifelhöhen und anschließend zurück zu unserem Ausgangspunkt, den wir gegen 16:00 Uhr erreichen werden.

Strecklänge: ca. 80 - 110 km
Gesammelte Höhenmeter: ca. 1.000 - 1.200 hm

Ende Rennrad Trainingscamp Vulkaneifel